Dr. Michael Alpert

Der promovierte Wirtschaftswissenschaftler Michael Alpert ist Geschäftsführer des Baden-Württembergischen Industrie- und Handelskammertages (BWIHK).

 

Beim BWIHK koordiniert er die strategische Ausrichtung sowie die inhaltliche Zusammenarbeit der zwölf baden-württembergischen IHKs zu allen Landesthemen und pflegt das politische und wirtschaftliche Netzwerk der Organisation, welche die Interessen von 650.000 Unternehmen im Land vertritt. Darüber hinaus ist er der erste Ansprechpartner, wenn es um überregionale Themen geht, die die baden-württembergische Wirtschaft betreffen und das Bindeglied zwischen jungem Unternehmertum, den IHKs und der Politik.

 

 

Veröffentlichungen

Download
Von der Nische zum Markt

Ausländische Selbstständige stellen in Deutschland ein erhebliches wirtschaftliches Potenzial dar. Ein Problem für die unternehmerische Entwicklung ist jedoch, dass sie oftmals ökonomische Nischen besetzen. Der Beitrag zeigt am Beispiel türkischer Unternehmen, mit welchen Strategien die Nischen verlassen werden können. Von großer Bedeutung sind das spezifische Humankapital, professionelle Netzwerke und...

3,99 € *

 
 

Kommentar schreiben

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.