Zurück
Vor

Quantitative Methoden der Fusionskontrolle

Autor Sauermann, Dr. Martin

ISBN: 201503-06

von Dr. Martin Sauermann

 

Als Sofortdownload verfügbar

3,99 € *
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Quantitative Methoden der Fusionskontrolle"

Seit einigen Jahren werden bei Fusionskontrollverfahren international verstärkt neue Methoden der quantitativen ökonomischen Analyse angewandt. Mit diesen Verfahren können neue Argumente Einzug in Fusionskontrollentscheidungen erhalten und traditionelle Ansätze der Fusionskontrolle bereichern. Dabei basieren die Verfahren verstärkt auf betriebs- und volkswirtschaftlichen Daten und Methoden. Der vorliegende Beitrag stellt daher diese neuen Methoden, den UPP-Test, den GUPPI-Test, den IPR-Test und Merger-Simulationsverfahren vor und erläutert ihre Eignung für Fusionskontrollentscheidungen. Dabei wird ein Vergleich der Verfahren hinsichtlich ihrer Einsetzbarkeit vorgenommen. Schließlich werden bisherige Anwendungsfälle vorgestellt.

 

Dr. Martin Sauermann studierte Volkswirtschaftslehre und European Public Affairs an den Universitäten Mannheim, Bonn und Maastricht. An der Universität Düsseldorf promovierte er über Unternehmensübernahmen. Von 2004 bis 2012 war er als Consultant bei PricewaterhouseCoopers, als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Finanzdienstleistungen der Universität Düsseldorf und als Vorstandsassistent in der Solarwirtschaft tätig. Seit 2012 arbeitet er im Bundeskartellamt.

 

Weiterführende Links zu "Quantitative Methoden der Fusionskontrolle"

Mehr über Sauermann, Dr. Martin
 

Zum Autor "Sauermann, Dr. Martin"

Dr. Martin Sauermann studierte Volkswirtschaftslehre und European Public Affairs an den Universitäten Mannheim, Bonn und Maastricht. An der Universität Düsseldorf promovierte er über Unternehmensübernahmen. Von 2004 bis 2012 war er als Consultant bei PricewaterhouseCoopers, als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Finanzdienstleistungen der Universität Düsseldorf und als Vorstandsassistent in der Solarwirtschaft tätig. Seit 2012 arbeitet er im Bundeskartellamt.

 
 

Mehr zu "Quantitative Methoden der Fusionskontrolle"

Aus "Der Betriebswirt" 03/2015

Kundenbewertungen für "Quantitative Methoden der Fusionskontrolle"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 

Zuletzt angesehen