Zurück
Vor

Diskriminierung am Arbeitsplatz und Gleichbehandlung

Autor Ina Bender

ISBN: 201403-06

 

Als Sofortdownload verfügbar

3,99 € *
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Diskriminierung am Arbeitsplatz und Gleichbehandlung"

Vor einigen Jahren ist das allgemeine Gleichbehandlungsgesetz in Kraft getreten und bildete zugleich den vorläufigen Höhepunkt in der Diskussion um die Rechte von Minderheiten und benachteiligten Bevölkerungsgruppen. Dabei nehmen die arbeitsrechtlichen Vorschriften einen großen Teil ein, um Diskriminierung aufgrund der Rasse, der ethnischen Herkunft, des Geschlechts, des Alters, der Religion oder Weltanschauung, Behinderung oder der sexuellen Identität zu bekämpfen. Vor diesem Hintergrund ist es jedem Arbeitgeber dringend zu empfehlen, sich für dieses Thema zu sensibilisieren und einen Überblick über die Anforderungen und den Umgang der Gerichte mit diesem Gesetz in den vergangenen Jahren zu verschaffen.

 

Weiterführende Links zu "Diskriminierung am Arbeitsplatz und Gleichbehandlung"

Mehr über Ina Bender
 

Zum Autor "Ina Bender"

Rechtsanwältin bei Bartsch Rechtsanwälte Karlsruhe, Schwerpunkt der Tätigkeit: Arbeitsrecht. Sie studierte Rechtswissenschaften an der Universität in Mannheim, wo sie ihren Schwerpunkt auf Unternehmens-, Wirtschafts- und Arbeitsrecht legte. Während ihres Referendariats am Landgericht Karlsruhe vertiefte sie ihre arbeitsrechtlichen Kenntnisse.

 
 

Mehr zu "Diskriminierung am Arbeitsplatz und Gleichbehandlung"

Aus "Der Betriebswirt" 03/2014

Kundenbewertungen für "Diskriminierung am Arbeitsplatz und Gleichbehandlung"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 

Zuletzt angesehen