Zurück
Vor

Ungleichheit und Gerechtigkeit im betrieblichen Personalmanagement

Autor Huf, Prof. Dr. Stefan

ISBN: 201403-03

 

Als Sofortdownload verfügbar

3,99 € *
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Ungleichheit und Gerechtigkeit im betrieblichen Personalmanagement"

Mitarbeiter bewerten organisationsinterne Ungleichheit hinsichtlich ihrer Angemessenheit. Die Beurteilung des Ausmaßes der realisierten organisationalen Gerechtigkeit wiederum beeinflusst maßgeblich sowohl die Einstellungen der Mitarbeiter als auch ihr konkretes Arbeitsverhalten. Der Beitrag zeigt daher auf, wie organisationale Gerechtigkeit sozialpsychologisch gefasst wird, charakterisiert distributive, prozedurale und interaktionale Gerechtigkeit als Dimensionen organisationaler Gerechtigkeit und zeigt beispielhaft die Konsequenzen für drei besonders gerechtigkeitssensitive Handlungsfelder des Personalmanagements (Personalauswahl, Entgeltgestaltung und Talentmanagement) auf.

 

Weiterführende Links zu "Ungleichheit und Gerechtigkeit im betrieblichen Personalmanagement"

Mehr über Huf, Prof. Dr. Stefan
 

Zum Autor "Huf, Prof. Dr. Stefan"

Professor für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Personalmanagement und Mitarbeiterführung an der DHBW Stuttgart. Fakultät Wirtschaft - Studienzentrum Industrie & International Business.

http://www.dhbw-stuttgart.de/themen/bachelor/fakultaet-wirtschaft/bwl-industrie-industrielles-servicemanagement/kontakt/prof-dr-stefan-huf/

 
 

Mehr zu "Ungleichheit und Gerechtigkeit im betrieblichen Personalmanagement"

Aus "Der Betriebswirt" 3/2014

Kundenbewertungen für "Ungleichheit und Gerechtigkeit im betrieblichen Personalmanagement"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 

Zuletzt angesehen