Vor

Die Gesundheitsbetriebslehre: Eine spezielle Betriebswirtschaftslehre des Gesundheitswesens

Autor Frodl, Dr. Andreas

ISBN: 201202-05

Versandkostenfreie Lieferung!

 

Als Sofortdownload verfügbar

3,99 € *
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Die Gesundheitsbetriebslehre: Eine spezielle Betriebswirtschaftslehre des Gesundheitswesens"

Nicht nur auf der makroökonomischen Ebene der gesamten öffentlichen Gesundheitsversorgung wird sinnvolles Wirtschaften zunehmend wichtig, sondern auch auf der mikroökonomischen Ebene des einzelnen Gesundheitsbetriebes. Will man diese gesundheitspolitische Zielsetzung einer ökonomischen Optimierung verfolgen, so ist ihr Erfolg an die Voraussetzung geknüpft, dass die Angehörigen des Gesundheitswesens über betriebswirtschaftliche Ausbildungsgänge, Studieninhalte und passende Weiterbildungsangebote verfügen können. Die Gesundheitsbetriebslehre befasst sich hierzu mit der Tatsache, dass die Ressourcen für einen Gesundheitsbetrieb begrenzt sind und daher einen ökonomischen Umgang mit den knappen Mitteln erfordern. Sie versucht dabei betriebliche Sachverhalte zu erläutern, Zusammenhänge zu erklären und aufgrund des Aufzeigens von Handlungsalternativen und deren Bewertung Gestaltungsempfehlungen für das Gesundheitswesen zu geben.

 

Not only on the macro-economic level of public health care managing becomes increasingly important, but also on the micro-economic level of the individual health service. The health care economics are concerned for this with the fact that resources for a health service are limited and require from there economic handling. It tries to describe thereby operational facts and give due to pointing out action alternatives and organization recommendations for the health service connections.

 

 

Weiterführende Links zu "Die Gesundheitsbetriebslehre: Eine spezielle Betriebswirtschaftslehre des Gesundheitswesens"

Mehr über Frodl, Dr. Andreas
 

Zum Autor "Frodl, Dr. Andreas"

Andreas Frodl, Diplom-Kaufmann, Dr. rer. pol., Studium der Wirtschafts- und Organisationswissenschaften an der Universität der Bundeswehr München, langjähriger Lehrbeauftragter u.a. an der Fachhochschule München und der Hamburger FernHochschule, Führungsfunktionen in verschiedenen öffentlichen Einrichtungen und Unternehmen, zahlreiche Veröffentlichungen als Fachbuchautor in betriebswirtschaftlichen und medizinischen Fachverlagen, Mitglied der Prüfungskommission der Bundeswirtschaftsprüferkammer.

 
 

Mehr zu "Die Gesundheitsbetriebslehre: Eine spezielle Betriebswirtschaftslehre des Gesundheitswesens"

Aus "Der Betriebswirt" 2/2012

Kundenbewertungen für "Die Gesundheitsbetriebslehre: Eine spezielle Betriebswirtschaftslehre des Gesundheitswesens"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 

Zuletzt angesehen