Zurück
Vor

Der Prozess der Unternehmensbewertung am Beispiel des DCF-Verfahrens

Autor Hustert, Dr. Frank

ISBN: 201701-06

 

Als Sofortdownload verfügbar

3,99 € *
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Der Prozess der Unternehmensbewertung am Beispiel des DCF-Verfahrens"

Der Artikel zeigt grundlegend den Prozess der Unternehmensbewertung auf. Zu Beginn werden verschiedene Anlässe und Zwecke der Unternehmensbewertung verdeutlicht, um im Anschluss daran unterschiedliche Bewertungsverfahren aufzuzeigen. Da in der Praxis insbesondere der Bewertung von Unternehmen auf Basis von Discounted Cashflows eine hohe Bedeutung zukommt, wird auf dieses Bewertungsverfahren detailliert eingegangen.

 

Weiterführende Links zu "Der Prozess der Unternehmensbewertung am Beispiel des DCF-Verfahrens"

Mehr über Hustert, Dr. Frank
 

Zum Autor "Hustert, Dr. Frank"

Dr. Frank Hustert studierte Betriebs- und Volkswirtschaftslehre an der FernUniversität in Hagen und promovierte 2013 an der Universität Bamberg zum Dr. rer. pol. Nebenberuflich ist er Dozent für Finanzwirtschaft, Investition und Entscheidungstheorie an der FernUniversität in Hagen und Autor
verschiedener Fachbeiträge u.a. zu dem Themenfeld Unternehmensbewertungen.

Kontakt: frank.hustert@web.de

 
 

Mehr zu "Der Prozess der Unternehmensbewertung am Beispiel des DCF-Verfahrens"

Aus "Der Betriebswirt" 01/2017

Kundenbewertungen für "Der Prozess der Unternehmensbewertung am Beispiel des DCF-Verfahrens"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 

Zuletzt angesehen