Zurück
Vor

Nachhaltiges Lieferantenmanagement: Notwendigkeit oder Illusion?

Autor Jürgens, Caroline

ISBN: 201701-04

Caroline Jürgens, Prof. Dr. Lisa Fröhlich

 

Als Sofortdownload verfügbar

3,99 € *
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Nachhaltiges Lieferantenmanagement: Notwendigkeit oder Illusion?"

Dieser Beitrag wählt einen etwas anderen Ansatz, um auf die Bedeutung eines nachhaltigen Beschaffungsmodells für den zukünftigen Erfolg eines Unternehmens zu verweisen. Ein Funktionsbereich, der 85 Prozent der Wertschöpfung eines Unternehmens verantwortet, kann als Wegbereiter für den zukünftigen Erfolg eines Unternehmens definiert werden. Digitalisierung,
Standardisierung und die Notwendigkeit, soziale sowie ökologische Standards in der Lieferkette zu implementieren, stellen Unternehmen vor fast unlösbare Herausforderungen. Wie der
Einsatz eines nachhaltigen Beschaffungsprozessmodells – mit besonderem Fokus auf dem nachhaltigen Lieferantenmanagement – helfen kann, die Position des Einkaufs im Unternehmen
zu festigen und dieses Spannungsfeld unterschiedlicher Trendcharakteristika aufzulösen, ist Inhalt dieses Beitrags. Dabei wird das theoretisch entwickelte Modell an einem konkreten Unternehmensbeispiel erläutert.

 

Prof. Dr. Lisa Fröhlich

Seit Ende 2007 ist Prof. Dr. Elisabeth Fröhlich Professorin an der Cologne Business School und zeichnet dort verantwortlich für den Bereich strategisches Beschaffungsmanagement. Seit dem 01.05.2013 leitet sie als Präsidentin der Hochschule die CBS. Zuvor promovierte und habilitierte sie sich an der Universität zu Köln am Seminar von Prof. Dr. Udo Koppelmann. Ihre aktuellen Forschungsschwerpunkte liegen in den Themenfeldern Nachhaltiges SCM, insbesondere Green Procurement, Qualifizierung im Einkauf, insbesondere organisatorische sowie personelle Herausforderungen eines Agilen Einkaufs, Einkauf 4.0 sowie strategisches Lieferantenmanagement.

Kontakt: e.froehlich@cbs.de

 

Weiterführende Links zu "Nachhaltiges Lieferantenmanagement: Notwendigkeit oder Illusion?"

Mehr über Jürgens, Caroline
 

Zum Autor "Jürgens, Caroline"

Caroline Jürgens hat ihren Bachelor in International Business an der Cologne Business School absolviert. Momentan studiert sie im letzten Fachsemester ihres Masters in International Culture und Management ebenfalls an der Cologne Business School. Dort arbeitet sie seit 2015 am Lehrstuhl für Strategisches Beschaffungsmanagement von Frau Prof. Dr. habil. Fröhlich als wissenschaftliche Mitarbeiterin.

Kontakt: c.juergens@cbs.de

 
 

Mehr zu "Nachhaltiges Lieferantenmanagement: Notwendigkeit oder Illusion?"

Aus "Der Betriebswirt" 01/2017

Kundenbewertungen für "Nachhaltiges Lieferantenmanagement: Notwendigkeit oder Illusion?"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 

Zuletzt angesehen