Zurück
Vor

Zur Weiterentwicklung klassischer Wettbewerbsstrategien

Autor Asche, Prof. Dr. Thomas

ISBN: 201401-03

 

Als Sofortdownload verfügbar

3,99 € *
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Zur Weiterentwicklung klassischer Wettbewerbsstrategien"

Ist der Strategieansatz einer Fokussierung entweder auf die Kostenführerschaft oder Differenzierung noch zeitgemäß? Der Artikel thematisiert den Ansatz Porters unter Verweis auf hybride Strategien. Diese lösen den Gegensatz von Kostenführerschaft und Differenzierung auf. Darauf aufbauend wird ein weiterer Ansatz geliefert, der diesem Gedanken einer Kombination beider Strategien einen weitergehenden Vorschlag auf der Basis der klassischen Marginalanalyse zur Seite stellt. Auch hier wird die ursprüngliche Idee einer Polarisierung in Frage gestellt.

Is the strategy approach of focusing on either cost leadership or differentiation still relevant? The article discusses Porter´s approach with reference to hybrid strategies. These solve the contradiction of cost leadership versus differentiation. An additional approach based on classical marginal analysis is introduced. Again, the original idea of a polarization is called into question.

 

Weiterführende Links zu "Zur Weiterentwicklung klassischer Wettbewerbsstrategien"

Mehr über Asche, Prof. Dr. Thomas
 

Zum Autor "Asche, Prof. Dr. Thomas"

Seit 1999 Professor an der Fakultät Wirtschaft der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Ravensburg. Dem Aufbau des Studiengangs Handel/Textilmanagement und dem Masterstudium International Business folgte seit 2012 der Studiengang Medien- und Kommunikationswirtschaft/Dialog- und Onlinemarketing an der DHBW Ravensburg. Außerdem ist er als Dozent an der Fachhochschule Schweiz, Zürich, tätig. Die Schwerpunkte seiner Arbeit liegen im Bereich Dialogmarketing, Internationales Marketing und Vertriebsmanagement.

 
 

Mehr zu "Zur Weiterentwicklung klassischer Wettbewerbsstrategien"

Aus "Der Betriebswirt" 1/2014

Kundenbewertungen für "Zur Weiterentwicklung klassischer Wettbewerbsstrategien"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

 
 
 
 

Zuletzt angesehen